online versicherungsvergleich
17.10.2017

Mit einem Versicherungsvergleich gute Leistungen zum kleinen Preis sichern

Mit einem Versicherungsvergleich gute Leistungen zum kleinen Preis sichern

Seitdem das Internet die Möglichkeiten zu einem schnellen und wenig aufwändigen Versicherungsvergleich zu Verfügung stellt, sind die Verbraucher um Einiges kritischer geworden. Sie verlassen sich nicht mehr länger auf die Aussagen eines einzigen Maklers, wenn sie einen neuen Vertrag zur Krankenversicherung, zur Haftpflicht oder zur Rechtsschutzversicherung abschließen möchten. Sie machen sich selbst auf die Suche, um das bestmögliche Preis-Leistungs-Verhältnis zu finden.

Doch gerade bei der Krankenversicherung hat heute leider nicht jeder Mensch die Chance dazu. Wer abhängig beschäftigt ist und ein Einkommen bezieht, das die Pflichtversicherungsgrenze nicht überschreitet, der ist an die Basistarife bzw. die Angebote der gesetzlichen Krankenversicherungen gebunden. Nur wer selbstständig tätig ist oder die Pflichtversicherungsgrenze überschreitet, kann sich auch für einen privaten Vertrag zur Krankenversicherung entscheiden. Hier sollte man aber sehr genau durchrechnen, denn vor allem bei Eltern mit minderjährigen Kindern ohne eigenes Einkommen schlägt die kostenfreie Familienversicherung in der freiwilligen gesetzlichen Krankenversicherung positiv zu Buche.

Bei einer Haftpflicht lassen sich durch einen Versicherungsvergleich ebenfalls Einsparungen erzielen. Das trifft sowohl auf die gewerbliche Haftpflicht Versicherung als auch die private Haftpflicht und die gesetzlich vorgeschriebene Haftpflicht Versicherung für motorisierte Fahrzeuge zu. Hier sollte man aber wissen, dass ein Versicherungsvergleich durch einen der Vergleichsrechner zur Haftpflicht bestimmte Faktoren unberücksichtigt lässt.Einige Gesellschaften geben diverse individuelle Rabatte.

Sie können gewährt werden, wenn zu Gunsten des neuen Vertrages eine alte Police gekündigt werden muss. Rabatte gibt es auch, wenn man seine Haftpflicht Versicherung bei einer Gesellschaft abschließt, bei der man selbst oder ein Familienmitglied schon eine andere Versicherung unter Vertrag hat.

Bei der KFZ Haftpflicht gibt es noch einige zusätzliche Besonderheiten, die ein guter Vergleichsrechner mit abfragen sollte. Auf jeden Fall müssen die persönliche Schadensfreiheitsklasse, die Regionalklasse sowie die Art und Motorisierung des Fahrzeugs berücksichtigt werden. Hinzu kommen individuelle Faktoren. Sie bestehen einerseits in der durchschnittlichen Fahrleistung pro Jahr, aber auch im Alter und der Anzahl der Personen, die regelmäßig oder gelegentlich mit dem Fahrzeug fahren.

Besonderheiten weist auch die Rechtsschutzversicherung auf. Sie lässt sich als Vollschutz mit dem Einschluss der wichtigsten Rechtsgebiete abschließen. Andererseits sorgt der Aufbau mit einzelnen Bausteinen dafür, dass jeder Versicherte nur die Pakete, sprich Rechtsgebiete, abschließen kann, die er auch wirklich benötigt. Das hat den Vorteil, dass man die einzelnen Bestandteile einer Rechtsschutzversicherung auch auf mehrere Anbieter verteilen kann. Die Zusammenführung der Module einer Rechtschutzversicherung bringt aber in der Regel wirtschaftliche Vorteile, weil man damit einen guten Rabatt auf die Kosten für die Absicherung der einzelnen Rechtsgebiete bekommen kann.